QM – Einführung bei einer Münchner KFZ-Firma im Bereich Fahrzeugaufbereitung mit anschließender Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008.

Die PeRoBa Unternehmensberatung GmbH wurde beauftragt, ein Qualitätsmanagementsystem einzuführen und bis zur erfolgreichen Zertifizierung zu begleiten. Hierfür wurden im ersten Schritt die Prozesse der Unternehmung analysiert und beschrieben. In diesem Zusammenhang wurden gemeinsam mit den Mitarbeitern die Kernprozesse überprüft und angepasst.
Danach wurden in Abstimmung mit dem Inhaber und den Mitarbeitern die notwendigen Dokumentationen erstellt und im QM-Handbuch zusammengefasst. Wir verfolgen hierbei das Prinzip, nur das Wesentliche und Notwendige zu beschreiben und keine überflüssigen, oder ausufernden Beschreibungen, oder Anweisungen, zu erstellen.
Der Abschluss bildete ein internes Audit, welches die Schwachstellen aufzeigt um letzte Verbesserungen vor dem Zertifizierungsaudit durchzuführen.
Nach Abschluss unserer Tätigkeit wurde das Zertifizierungsaudit nach DIN EN ISO 9001:2008 beauftragt, welches wir gemeinsam mit dem zu zertifizierenden Unternehmen begleiteten.
Das gesamte Team der PeRoBa Unternehmensberatung GmbH gratuliert zur erfolgreichen Zertifizierung und wünscht viel Erfolg!

Unser Fazit lautet:

Ein Qualitätsmanagementsystem ist immer sinnvoll, da es ein Unternehmen dabei unterstützt, durch eine gleichbleibende bzw. verbesserte Qualität seiner Produkte und Dienstleistungen die Zufriedenheit der Kunden gewährleistet.
Die Vorteile eines durch PeRoBa Unternehmensberatung GmbH eingeführten Qualitätsmanagement Systems sind:
• Mittel- und langfristige Unternehmensplanung (Entwicklung von Qualitätspolitik und Qualitätszielen)
• Durchleuchtung sämtlicher betrieblicher Abläufe mit der Absicht, diese zu optimieren und dadurch Ressourcen zu sparen
• Schaffung von Transparenz innerhalb des Unternehmens und Verbesserung der Zusammenarbeit durch geklärte Zuständigkeiten
• Positive Außenwirkung auf Kunden und Lieferanten durch vertrauensbildende Maßnahmen
• Höhere Motivation der Mitarbeiter durch umfassende Information und Einbindung in die Unternehmenskultur und -abläufe
• Förderung des Qualitätsbewusstseins
• Erhaltung bzw. Erweiterung der Unternehmenskenntnisse durch Dokumentation
• Nachweis der Sorgfaltspflicht des Unternehmens bei Rechtsfragen.

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Herr Peter Lay steht Ihnen unter Peter.Lay@PeRoBa.de gerne zur Verfügung.