Rufen Sie uns an!
Unverbindliches Erstgespräch
  • English

Erfolgreiche QM Einführung bei einem Immobilienmakler

Bei einem Frankfurter Immobilienmakler hat die PeRoBa Unternehmensberatung GmbH ein Qualitätsmanagement System nach DIN EN ISO 9001:2008 erfolgreich aufgebaut und umgesetzt.
Nach Analyse der Ausgangsituation wurde vereinbart, daß nachfolgende Ziele erreicht werden müssen:
1.    Die Prozesse müssen effektiver gestaltet werden, da derzeit sehr viel Mehrfacharbeit die tägliche Routine verlangsamt und Mitarbeiter durch doppelte Tätigkeiten demotiviert werden.
2.    Das QM System darf keine Belastung der Firma und Mitarbeiter darstellen, sondern muß einen direkten Mehrwert bilden.
3.    Steigerung der Mitarbeitermotivation und stärkere Einbeziehung der freiberuflichen Mitarbeiter
Weiterhin soll nach Abschluss eine Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 möglich sein.
Die Einführung eines QM-Systems soll gegenüber Kunden vertrauen schaffen und auf geprüfte Prozesse/Standards verweisen. Hierdurch ist eine bessere Kundenorientierung gewährleistet, da die Mitarbeiter unterstützt durch das QM-System sich mehr Zeit für die Kunden und Ihre Wünsche verschaffen.
Der erste Schritt war die Prozesse zu analysieren und zu optimieren. Die Effizienz der bestehenden Geschäftsprozesse zu verbessern ist einer Haupt-Stellhebel zur nachhaltigen Senkung von Prozesskosten. Im Zuge der Umsetzungsphase ist es von größter Wichtigkeit, diese Verbesserungsmaßnahmen nicht auf Kosten der Qualität zu erreichen. Aus diesem Grunde ist für die PeRoBa Unternehmensberatung die Verbindung zwischen Prozessen und Qualitätsmanagement von solch elementarer Bedeutung.
Nachfolgendes Schaubild soll beispielhaft mögliche Ursachen für Probleme in einem Prozess darstellen:

CRM Prozess

Ein QM-System muß keine zusätzliche Belastung für die Firma und die Mitarbeiter darstellen. Richtig und mit Nachhaltigkeit eingeführt, kann durch ein QM-System die Prozesslandschaft verbessert werden und hierdurch die Effizienz gesteigert. Die Mitarbeiter können durch standardisierte Maßnahmen und unterstützende Dokumente entlastet werden und sich mehr auf Ihre Kernaufgaben fokussieren.
Ein wichtiger Meilenstein während der Umsetzungsphase ist die Einbeziehung der Mitarbeiter und die Kommunikation der erforderlichen Veränderungen und daraus resultierender Verbesserungen. Wenn Mitarbeiter hier eindeutig einen Vorteil erkennen können ist in Verbindung mit begleitenden Maßnahmen eine deutliche Steigerung der Motivation zu messen.
Nach Abschluss des Projektes und Auswertung der Kennzahlen ist es erfreulich, die Verbesserungen durch das eingeführte QM-System bewerten zu können. Hierdurch war es möglich, einen ROI zu berechnen, der überzeugte!
Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und freuen uns, bei einer demnächst geplanten Zertifizierung zu unterstützen!
Wenn Sie Interesse haben, nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.
Wir informieren Sie über Umfang, Aufwand und Kosten, sowie über mögliche Förderungen der Beratung. Selbstverständlich führen wir Sie auch zur erfolgreichen Zertifizierung.
 

Jetzt Online-Termin vereinbaren
Unverbindliches Erstgespräch